Angebote

Mint - AGs

Mathe & Magie

Wer: interessierte Schüler:Innen der Klassen 8 & 9

Wann: blockweise an einigen Samstag-Vormittagen von 9-13 Uhr

Wo: Raum 223

Ansprechpartner: Herr Beck

Die Schüler lösen Knobelaufgaben – von einfacheren Rätseln über „mathematische Zaubertricks” bis hin zu anspruchsvolleren Bundeswettbewerbsaufgaben – oder beschäftigen sich mit anregenden mathematischen Inhalten, für die in der Schulmathematik leider oft kein Platz bleibt – beispielsweise Themengebiete aus der Zahlentheorie, Kryptographie, Spiel-, Codierungs- oder Graphentheorie.

Für diese Themen hält die “Schatzkiste – mathematischer Adventskalender” der DFG (deutsche Forschungsgesellschaft Berlin), den es  jeden Dezember (seit 2004) gibt, wunderbare Aufgaben bereit, die in altersgerechter, leicht abgeänderter Form in vielfältiger Weise in der AG zum Einsatz kommen.

Seit 2007 besucht die Mathe-AG als Höhepunkt im Frühsommer das beeindruckende, praxisnahe “Schülerlabor Mathematik” am KIT in Karlsruhe. Mitarbeiter der Universität bieten dort mathematische Workshops an.  Im Anschluss verbringen wir eine Nacht in der Jugendherberge Karlsruhe.

Am Wochenende 7.-8. Juni 2024 fand unsere letzte Exkursion mit dem Thema “pascalsches Dreieck” statt.

Im Anschluss an den Workshop können sich die Schüler im Mathelabor an vielen Stationen auf eine ganz neue Art und Weise mit Mathematik beschäftigen.

Erfahrungsberichte vergangener Mathelaborbesuche

Weitere Arbeitsgemeinschaften am MCG

Nach oben scrollen